Artikel mit dem Tag "natur"



24. Juli 2017
Natur erleben, eine kleine Bilderreise, zu den ganz kleinen Glücksbringern und Überlebenssicherern.
14. Dezember 2016
Meine ausgedehnten Spaziergänge führen mich rund um die Landeshauptstadt Hannover, in die verschiedensten Naturschutzgebiete. Die Aufnahmen die ich euch hier zeige sind in Gehrden und Ronnenberg fotografiert. Das Wetter war durchschnittlich gut bis sehr gut für die Fotografie. Merke : Zuviel Sonne schadet den Bildern, da sie überschärfen bzw der Kontrast zu hart wird. Die Blende schließe ich auf f 10 bei Landschaftsaufnahmen oder mehr, je nach Licht, damit die Fotos durchgehend scharf...
12. Juli 2016
Fotografie in der Eifel
Andreas Kolossa, Naturfotograf und seine Google+ Moderatoren; Arno; Michael und Partnerin Claudia; Christiane und Partner Rainer treffen sich in der Wachholdereifel, um sich auszutauschen und Schmetterlinge zu fotografieren, die es in vielen Regionen Deutschlands nicht mehr gibt. Es hat sich sicher rumgesprochen, das man je weiter man in den Norden Deutschlands hinein kommt weniger Schmetterlinge oder Insekten findet, als anderswo. Das liegt zum größten Teil daran, das im Norden weitaus mehr...