Artikel mit dem Tag "Fotografie"



24. August 2016
Papilio demoleus, auch bekannt unter der englischen Bezeichnung Chequered Swallowtail (karierter Schwalbenschwanz), ist ein Schmetterling aus der Familie der Ritterfalter (Papilionidae). Die Falter erreichen eine Flügelspannweite von 80 bis 90 Millimetern. Die Art kommt mit gelben oder weißen Flecken vor; die Vorderflügel sind jedoch stets schwarz. Sein Verbreitungsgebiet liegt in der indoaustralischen Faunenregion, wo die Art oft häufig vorkommt. Im Westen erstreckt es sich bis zur...
15. März 2016
Licht mit 5600k entspricht Tageslicht
Die dunkle Jahreszeit ist für die Naturfotografen eine ganz besondere Zeit, denn es gibt keine Schmetterlinge oder Käfer, zudem ist auch das Licht oft zu dunkel oder trüb. Es gibt auch keine Blumen im Winter, man muss geduldig sein, oder ist es nicht, so wie ich, mir wurde das warten auf den Frühling oder das passende Licht zu lang. Kurzerhand habe ich meine Blumen auf der Fensterbank fotografiert, mit Blitzlicht und einem selbstgebastelten Diffusor, den ich aus Pergamentpapier über den...